Fußballschuhe Sohlen Bezeichnungen: Bedeutung aller Sohlenarten erklärt

von Johannes | Letzte Aktualisierung

Neben dem Design, der Farbe und der Größe der Fußballschuhe ist die passende Sohle ein entscheidender Faktor, den man beim Kauf der Schuhe berücksichtigen sollte. Es ist nämlich die Sohle, die den Fuß und den Boden miteinander verbindet. Die Sohle hat nämlich einen starken Einfluss auf deine Spielleistung. Jedoch gibt es verschiedene Sohlen Bezeichnungen, welche für den jeweiligen Untergrund am besten geeignet sind.

Was Du in diesem Artikel erfährst?

  • Du lernst die Bedeutung der Fußballsohlen Bezeichnungen kennen
  • Du erfährst, welche Sohlen Anfänger benutzen sollten
  • Du erfährst, welche Fußballschuhe für den Kunstrasen am besten geeignet sind
  • Es werden dir weitere themenspezifische Fragen in Form einer FAQ beantwortet

Bedeutung der Fußball Sohlen Bezeichnungen

Bedeutung von AG – Artificial Ground

Wie der Name es schon sagt, eignen sich die AG Sohlen für einen künstlichen Boden. Das bedeutet, dass diese Sohle primär für den Kunstrasen geeignet ist. Im Vergleich zu der FG Sohle hat die AG Sohle deutlich mehr Nocken. Zudem sind die Nocken kürzer als bei der FG Sohle. Die kürzeren Nocken tragen dazu bei, dass die Gelenke weniger belastet werden. Außerdem bieten diese einen deutlich besseren Grip.

Letzte Aktualisierung: 10. August 2022 um 22:30 . Angezeigte Preise können sich geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Bedeutung von FG – Firm Ground

Die FG Sohle ist von allen Sohlenarten die beliebteste und bekannteste Fußballschuhsohle. Diese eignet sich hervorragend bei einem trockenen oder auch einem leicht nassem Naturrasen. Die Nocken bestehen dabei aus Plastikelementen. Die FG Sohle hat dabei längere als auch kürzere Nocken, welche über die komplette Sohle verteilt sind. Der Vorteil an der FG Sohle ist, dass diese besonders komfortabel, leicht und dank ihres Materials langlebig ist. Bei klassischen Spielen ist die FG Sohle die am häufig genutzte und ideale Variante.

Letzte Aktualisierung: 10. August 2022 um 23:00 . Angezeigte Preise können sich geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Bedeutung von FG/AG Sohlen

Die FG/AG Sohlen können sowohl auf dem Naturrasen als auch für den Kunstrasen getragen werden. Dabei besteht die FG/AG Sohle aus einer Kombination von AG Stollen und FG Stollen, sodass beim Spiel nicht zwei verschiedene Sohlenarten gebraucht werden. Die Stollen sind dabei so platziert worden, dass ein gleichmäßiger Druck über die Sohle verteilt wird. Die FG/AG Sohlen sind allerdings nur für einen trockenen Boden geeignet.

Letzte Aktualisierung: 10. August 2022 um 22:30 . Angezeigte Preise können sich geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Bedeutung von MG – Multi Ground

Wie der Name schon sagt, sind MG Sohlen [2] für mehrere Untergründe geeignet. Wie bei den FG/AG Sohlen können diese für den Naturrasen und den Kunstrasen genutzt werden. Ebenfalls eignen sich die Sohlen für Aschen- und Hartplätze, die beispielsweise aus Sand oder Erde bestehen. Bei diesen härteren Untergründen weisen diese Sohlen eine gute Rutschfestigkeit auf.

Letzte Aktualisierung: 10. August 2022 um 22:45 . Angezeigte Preise können sich geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Bedeutung von HG – Hard Ground

HG Sohlen sind dank ihrer speziellen Nocken für härtere Untergründe geeignet. Die Sohle der Fußballschuhe besteht ausschließlich aus Nocken und nicht aus Stollen. Die Nocken sind dabei hart und kurz. Primär werden die HG Sohlen für einen Boden, bestehend aus Asphalt oder Asche verwendet, können jedoch auch für den Naturrasen genutzt werden.

Letzte Aktualisierung: 10. August 2022 um 22:33 . Angezeigte Preise können sich geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Bedeutung von SG – Soft Ground

Die SG Sohlen besteht aus Alustollen. Dabei hat eine klassische SG Sohle 6 bis 8 Alustollen, welche härter und länger als Plastikstollen sind. So können diese Stollen tiefer in den Boden eindringen und Dir einen guten Halt bei nassem Boden gewähren. Die Stollen sind dabei weit auseinander liegend angeordnet, sodass weniger Gras in den Zwischenräumen hängenbleibt. Soft Ground Sohlen eignen sich besonders für nasse Böden. Wenn Du zum Beispiel auf einem matschigen Fußballplatz spielst, kannst du die SG Sohlen benutzen, um effektiv Fußballspielen zu können.

Letzte Aktualisierung: 10. August 2022 um 22:33 . Angezeigte Preise können sich geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Bedeutung von TF – Turf

Die TF Sohle ist auch unter dem Namen Tausendfüßler bekannt. Diese Sohlen werden bevorzugt bei Teppichrasenfeldern genutzt. Die Sohle des Fußballschuhs besteht aus vielen kleinen Gumminocken. Der Fußballschuh kann deshalb auch für härtere Untergründe wie Asphalt oder Kies genutzt werden.

Letzte Aktualisierung: 10. August 2022 um 22:45 . Angezeigte Preise können sich geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Bedeutung von IC, IT, IN – Indoor Court

Die Indoor Court Sohlen wurden für den Hallenfußball konzipiert. Diese Fußballschuhe haben eine nicht färbende Sohle, die für ebene und polierte Hallenböden aus Holz oder Kunststoff geeignet ist. Die Sohle besteht dabei aus Gummi und sorgt aufgrund ihrer Abriebfestigkeit für einen besonderen Halt. Für einen besonderen Komfort und eine gute Dämpfung werden noch sogenannte EVA-Zwischensohlen zum Einsatz gebracht.

Letzte Aktualisierung: 10. August 2022 um 23:01 . Angezeigte Preise können sich geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

🥇 Die besten 3 Fußballschuhe nach Testberichten:

Hier sind die aktuell 3 besten Fußballschuhe, die in einem Test mit sehr guter Preis/Leistung abgeschnitten haben.

  1. Adidas Speedflow.3 LL FG*
  2. Puma Future Z 1.3. FG/AG*
  3. Nike Mercurial Vapor XIV Elite FG*

Quelle: Fußballschuh Test von David Rau [3]

Fußballschuhe Sohlenarten Infografik
Alle Sohlenarten von Fußballschuhen auf einen Blick

Häufige Fragen & Antworten

Welche Fußballschuh-Sohlen sollte man sich als Amateur kaufen?

Da die verschiedenen Sohlen die Aufgabe haben, dem Spieler eine effektive Spielleistung zu gewährleisten, sind die Sohlen für Anfänger, Hobbykicker oder Fortgeschrittene gleich gut geeignet. Auch ein Anfänger sollte sich im Klaren sein, für welchen Untergrund er welche Sohle benutzt. [1]

Warum sollte man mit unterschiedlichen Sohlen auf verschiedenen Böden spielen?

Die Nutzung von unterschiedlichen Sohlen beeinflusst die Haltbarkeit und Lebensdauer der Fußballschuhe. Mit einer falschen Sohle können Verletzungen auftreten. Wenn man nämlich zum Beispiel mit FG/AG Sohlen auf nassem Boden spielt, besteht die Gefahr des Ausrutschens. Weiterhin können auch Gelenk- oder Fußschmerzen entstehen, da der Fuß nicht richtig mit dem Boden verbunden ist. Außerdem kann ein Kunstrasenplatz durch das Tragen von HG Sohlen beschädigt werden.

Vermeide diesen Fehler beim Kauf deiner Fußballschuhe!

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Was bedeutet Anti Clog bei Fußballschuhen?

Die Anti Clog oder auch Anti Clog Traktion genannt, verhindert, dass sich Schmutz an der Außensohle der Fußballschuhe festsetzt.

Kann man mit AG auf Rasen spielen?

AG Sohlen eignen sich ausschließlich für den Kunstrasen.

Was ist der Unterschied zwischen MG und FG?

MG Sohlen eignen sich für verschiedene Bodentypen. Das bedeutet, dass man diese bei Kunstrasen, Naturrasen und Hartboden einsetzen kann. FG Sohlen werden zum Beispiel nicht für Hartboden genutzt, sondern eher für ein klassisches Spiel auf Naturrasen.

Kann man mit FG Stollen auf Kunstrasen spielen?

Nein. Du kannst mit diesen Stollen auf trockenem oder leicht nassem Naturrasen spielen.

Welche Fußballschuhe für Kunstrasen?

Fußballschuhe mit AG Sohlen sind primär für den Kunstrasen geeignet. Alternativ kannst du jedoch auch auf MG Sohlen ausweichen.

Fazit zur Sohlen-Bezeichnung bei Fußballschuhen

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass die Fußballschuhsohle einen großen Einfluss auf die Leistung der Spieler hat. Außerdem können mit der richtigen Wahl der Sohle Verletzungen vermieden werden. Du solltest unbedingt wissen, dass…

  • AG Sohlen ausschließlich für den Kunstrasen gedacht sind
  • Du die Haltbarkeit, Lebensdauer und deine Leistung mit der richtigen Auswahl der Sohle beeinflussen kannst
  • Du Verletzungen wie Fuß -oder Gelenkschmerzen mit der richtigen Wahl der Sohle entgegenwirken kannst
  • MG Sohlen für jede Bodenbeschaffung, sei es trocken, nass, hart oder künstlich, geeignet sind

Hier findest Du weitere günstige Fußballschuh Angebote!* 🤑

Quellen & Einzelnachweise:
[1] https://www.sport-greifenberg.de/blog/welche-fussballschuhe-braucht-man-wirklich-fg-mg-ag-sg-in-und-tf/
[2] https://www.unisportstore.de/blog/9975-multi-ground-fuballschuhe/
[3] https://www.youtube.com/watch?v=M_qnvX5jYXA


Das könnte dich auch interessieren: