Fußball im Winter: Richtige Kleidung & Ausrüstung für kalte Temperaturen

von Johannes | Letzte Aktualisierung

Gerade in der Vorbereitung zur zweiten Saisonhälfte sind die Temperaturen zum Teil schon ziemlich eisig. Trainingsausfall ist aber keine Alternative. Doch welche Möglichkeiten gibt es, den Sport in der kalten Jahreszeit effektiv und gesund zu betreiben? In diesem Artikel zeige ich dir, worauf du beim Fußball im Winter achten musst.

Was Du in diesem Artikel erfährst?

  • Warum es wichtig ist, die Kleidung für das Wintertraining anzupassen.
  • Welche Optionen du hast, um dich vor Kälte auf dem Fußballplatz zu schützen.
  • Worauf du bei Fußballschuhen im Winter achten solltest.

Die passende Kleidung beim Fußball im Winter ist wichtig!

Wir kennen die typischen Grippewellen, die jeden Herbst und Winter mehr oder weniger stark ausfallen. Durch das kalte Wetter und die dunkle Jahreszeit sind die Menschen anfälliger für Erkältungskrankheiten. Das betrifft Fußballer genauso wie jeden anderen. Deshalb solltest du beim Wintertraining unbedingt auf warme Kleidung achten. In keinem Fall solltest du frieren.

Dies hat auch Auswirkungen auf deine körperliche Leistungsfähigkeit. Wenn du frierst, verkrampft sich deine Muskulatur. Bedenke auch, dass Schweiß deinen Körperkühlen soll. Wenn du also durch die sportliche Betätigung schwitzt, aber die Außentemperaturen sehr niedrig sind, wirst du schneller frieren. Dein Körper versucht dann durch kleine Mikrobewegung, welche sich in Zittern äußern, dem Wärmeverlust entgegenzuwirken. [2]

Damit ist kalte Muskulatur weniger leistungsfähig und verletzungsanfälliger als warme. Deshalb solltest du für dein Fußballtraining im Winter auf die passende Kleidung achten und möglichst viel Haut bedecken.

Übrigens, hier findest Du stark reduzierte Fußball Kleidung für den Winter

Werbung

Fußballkleidung für den Winter

Die passende Kleidung ist natürlich zunächst einmal abhängig von deiner Spielerposition. [1] Insbesondere besteht ein Unterschied zwischen einem Feldspieler und einem Torwart. Feldspieler bewegen sich etwas mehr als Torhüter. Folglich neigen sie meist weniger dazu, zu frieren. Torhüter hingegen können auch einmal längere Leerlaufzeiten haben, in denen sie ihre Muskulatur dennoch warm halten müssen. Es gibt auch geschlechtsspezifische Unterschiede. Frauen frieren vornehmlich schneller als Männer.

Um ein passendes Fußball-Outfit für den Winter zusammenzustellen, schauen wir uns im Folgenden zwei Kategorien an, in die wir die Kleidung einteilen können.

  • Kleidungsstücke
  • Material

Kleidungsstücke für das Wintertraining

Um dich effektiv vor der Kälte schützen zu können, solltest auf lange Kleidung achten. Folgende Bestandteile machen eine winterfeste Montur für Fußballer aus:

  • Langes Unterziehshirt*: Dieses trägst du direkt unter dem Trikot, um deine Unterarme vor Kälte zu schützen.
  • Lange und kurze Unterziehhose*: Da deine Beine beim Spiel am meisten Bewegung haben, kann es sein, dass dir eine kurze Unterziehhose genügt. Probiere einfach aus, womit du dich am wohlsten fühlst.
  • Halswärmer*: Diese Accessoires gibt es in verschiedenen Ausführungen. Optimalerweise lassen sich Halswärmer bis über Ohren, Mund und Nase ziehen. Manchmal findest du das Produkt auch unter dem Begriff Sturmhaube.
  • Mütze* und Feldspieler Handschuhe*: Eine klassische Mütze oder Handschuh wärmen den Kopf und die Hände.

Neben der Kälte treten im Winter natürlich auch andere widrige Witterungsumstände auf. Sollte es regnen oder schneien, empfehle ich dir eine atmungsaktive und wasserabweisende Trainings- oder Regenjacke*. Warme Socken gehören genauso zur Winterausstattung, wie die richtigen Schuhe. Welches Schuhwerk sich für das Fußballspiel im Winter besonders eignet, schauen wir uns weiter unten noch genauer an.

5 TIPPS um in der KÄLTE zu spielen ❄ | Winter Fußball Ausrüstung

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.
Letzte Aktualisierung: 30. Januar 2023 um 13:06 . Angezeigte Preise können sich geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Material

Grundsätzlich hast du die Wahl zwischen synthetischen und natürlichen Materialien.

Synthetische Fasern bestehen oft aus einem Gemisch aus Polyester, Elastan oder Polyethylen. Synthetikstoffe haben den Vorteil, dass sie sehr elastisch sind. Meist findest du hier Stretch-Materialien, die sich deinem Körper perfekt anpassen und somit kaum verrutschen. Darauf solltest du insbesondere bei Socken oder Unterwäsche achten. Außerdem trocknen die Gewebe sehr schnell. Ein weiterer Pluspunkt für Polyester und Co. ist der vergleichsweise günstige Preis.

Die etwas teurere Variante im Bereich der Unterwäsche ist das Material Merinowolle*. Dabei handelte es sich um das Garn, welches aus der Wolle des Merinoschafs gewonnen wird. Wolle überzeugt nicht nur durch einen hohen Tragekomfort, sondern hält auch besonders warm. Des Weiteren ist Wolle sehr pflegeleicht, weil sie geruchs- und schmutzabweisende Eigenschaften hat.

Fußballschuhe für Herbst und Winter

Die Platzverhältnisse im Winter unterscheiden sich etwas von denen im Sommer. In der kalten Jahreszeit ist einerseits öfter mit feuchtem und tiefem Rasen zu rechen. Hierfür eignen sich besonders gut Fußballschuhe mit SG Sohle* (Soft Ground). Andererseits kann es aber auch zu Frost kommen, wodurch der Fußballplatz auch sehr hart werden kann. Hier kommen Fußballschuhe mit FG* (Firm Ground) oder HG* (Hard Ground)* Sohle zum Einsatz.

Schuhe mit einer ausgeprägten Stollensohle sind hier generell sinnvoll. Gegen die Kälte sollte der Schuh gut geschlossen sein. Lederschuhe mit einer zusätzlichen Imprägnierung sorgen dafür, dass der Fuß im Schuh nicht vom Schnee oder Schlamm feucht wird.

Fußballschuhe Winter Sohlen HG SG - Exaktso.de

Fußball Online Academy

Lerne in der High Performance Player Academy, wie du deine mentale Stärke aufbaust und das Mindset eines Fußballprofis entwickelst.

Inhalt:

  • Mentale Stärke entwickeln
  • Leistung steigern & mit Druck umgehen
  • Stamm- & Führungsspieler werden
  • Monatliche Live Calls & Worksheets
  • Sehr aktive Community mit Gleichgesinnten

Meine Bewertung: ⭐⭐⭐⭐⭐

High Performance Player Academy

Werbung

Häufige Fragen & Antworten

Was haben Fußballer im Winter an?

Fußballer tragen im Winter ihre normale Mannschaftskleidung. Um sich vor der Kälte zu schützen, ziehen sie allerdings meist noch spezielle Unterwäsche unter ihr Trikot. Außerdem helfen ihnen Mütze, Handschuhe oder Halswärmer, sich warmzuhalten.

Was ziehen Kinder beim Fußball im Winter an?

Fußballkleidung für den Winter gibt es für jedes Alter und jedes Geschlecht. So gibt es Sport- und Funktionskleidung für Herren, Damen, Jungen oder Mädchen. Bei Kindern ist jedoch zu beachten, dass diese aufgrund ihrer Körperproportionen stärker zum Frieren neigen als Erwachsene. Gerade in den unteren Altersgruppen sollte das Training nach Möglichkeit auch in die Halle verlegt werden.

Fußball im Winter: Fazit

Das Fußballtraining im Winter ist mit guter Kleidung kein Problem. In diesem Beitrag habe ich dir einige Anregungen dafür gegeben, wie du dich effektiv für die kalte Jahreszeit ausrüsten kannst. Nun liegt es an dir, herauszufinden, mit welchen Materialien und Accessoires du am besten klarkommst und in die Wintervorbereitung starten kannst.

Quellen & Einzelnachweise:
[1] https://www.decathlon.de/c/prog/fussball-im-schnee-mit-diesen-tipps-bist-du-gewappnet_65626e8d-2185-4bbd-b25a-6497a2f6bb54
[2] https://planet.training/de/fussballtraining-winter

Johannes von Exaktso.de

Johannes von Exaktso

Hey, ich bin Johannes, Gründer von Exaktso.de und wir schreiben hier über Sport & Freizeit Themen. Tiefe Recherche mit echten Empfehlungen. > Über uns

Meine Mission: mehr Spaß & Abwechslung, weniger Langweile.

Das könnte dich auch interessieren: